Heimatverein Gundheim

Weinwinkel im Wonnegau

Vorfrühling 2015

Auch wenn der Ostwind noch empfindlich kalt bläst, spürt man doch einen Hauch von Frühlingserwachen in der Luft. Die Natur macht sich bereit, plötzlich los zu schlagen. Die ersten Pflanzen blühen, die Tage werden länger, es ist, wie das Atemholen vor dem großen Frühlingsjauchzen.

Frühlingsputz bei den Insekten (Bild 11) und den Lappingen (Bild 12) hat bestimmt schon begonnen.

Und wie man unten sehen kann, spielen die Jungs schon wieder in kurzen Hosen draußen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok