Heimatverein Gundheim

Weinwinkel im Wonnegau

Ereignisse und Bildergalerie


Tag der Biene 2017

Dittelsheim-Heßlocher Schule stiftet Insektenhotel

Rektor Dieter Gutzler leitete an 'seiner' Grundschule in Dittelheim-Heßloch das Projekt 'Insekten'. In diesem Projekt wurde von den Schülern auch ein Insektenhotel als Nisthilfe gebaut. Das ist natürlich ein toller Anlass, die Insektenunterkunft am 'Tag der Biene' zu präsentieren.
Hat doch die Gemeinde Gundheim, in der Herr Gutzler auch Bürgermeister ist, einen einzigartigen Schrebergarten vorzuweisen. Familie Kiefel baut diesen, unterstützt vom Heimatverein, liebevoll seit 2010 auf und stattet ihn immer wieder mit Interessantem und Wissenswertem aus.
Die Dittelsheim-Heßlocher Schule überreichte dem HVG zum diesjährigen 'Tag der Biene' am 13. August dieses tolle Insektenhotel, für das Imker Rochus Kiefel und der Heimatverein sich ganz herzlich beim Rektor und der Schule bedankten.
Iris Peterek führte durch das feine Programm. Zu sehen und hören gab es ein neues Video zum Thema 'Bienen', eine Tanzdarbietung von Julia und Cäcilia und natürlich war auch unsere rheinhessische Honigkönigin zu Gast, Sarah Balzer mit ihren Prinzessinnen Julia Krack und Mira Balzer.
Schon seit zwei Jahren vertritt Sarah die Interessen der Bienen und übernimmt dieses Amt auch für die nächsten zwei Jahre. Mit neu überreichter Schärpe wird die Honigkönigin sicherlich in Rheinhessen, Neustadt und anderen Orten zu sehen sein.


  • Tag_der_Biene_2017_01
  • Tag_der_Biene_2017_02
  • Tag_der_Biene_2017_03
  • Tag_der_Biene_2017_04
  • Tag_der_Biene_2017_05
  • Tag_der_Biene_2017_06
  • Tag_der_Biene_2017_07
  • Tag_der_Biene_2017_08
  • Tag_der_Biene_2017_09
  • Tag_der_Biene_2017_10
  • Tag_der_Biene_2017_11

 

Honigkönigin Sarah I. in Gimbsheim

Einer Einladung der Gimbsheimer folgend nahm unsere Honigkönigin von Rheinhessen, Sarah I., mit Cabrio und Mannschaft am Umzug der Gimsemer Kerb teil.

Liebevoll vorbereitet hatten den Wagen Rochus Kiefel und Iris Peterek und das Wetter spielte auch mit, so dass mit offenem Wagen keine Gefahr bestand, noch eine Dusche abzubekommen.

  • 01_Gimbsheim01_Gimbsheim
  • 02_Gimbsheim02_Gimbsheim
  • 03_Gimbsheim03_Gimbsheim
  • 04_Gimbsheim04_Gimbsheim
  • 05_Gimbsheim05_Gimbsheim
  • 06_Gimbsheim06_Gimbsheim
  • 07_Gimbsheim07_Gimbsheim
  • 08_Gimbsheim08_Gimbsheim

 

Honigprämierung in Neustadt 2015

Es hat schon Tradition, dass die Honigkönigin von Rheinland-Pfalz bei der Honigprämierung in Neustadt anwesend ist. Auch in diesem Jahr durfte Sarah I. aus Gundheim zusammen mit Norbert Schindler, MdB und Präsident der Landwirtschaftskammer RLP, und Klaus Eisele, dem Vorsitzenden des Imkerverbandes Rheinland-Pfalz, die Gäste begrüssen und auch zur Verleihung der Medaillen und Urkunden gratulieren.

Natürlich freut es uns besonders, dass mit Sarah I. die dritte Honigkönigin aus Gundheim kommt und unser Imker, Rochus Kiefel eine Silbermedaille für seinen Honig erringen konnte. Bietet Herr Kiefel mit dem Bienenlehrgarten in Gundheim doch einen tollen Rahmen für die Majestäten, die mit der Krone, aber auch die im Bienenstock.

  • Honigprämierung_2015_01Honigprämierung_2015_01
  • Honigprämierung_2015_02Honigprämierung_2015_02
  • Honigprämierung_2015_03Honigprämierung_2015_03
  • Honigprämierung_2015_04Honigprämierung_2015_04
  • Honigprämierung_2015_05Honigprämierung_2015_05
  • Honigprämierung_2015_06Honigprämierung_2015_06
  • Honigprämierung_2015_07Honigprämierung_2015_07
  • Honigprämierung_2015_08Honigprämierung_2015_08

 

Achtung! Imker in der Schule

Der aktive Imker, Rochus Kiefel, spricht sich mit dem Bienenlehrgarten schnell rum. So wurde er nach den Sommerferien kurzerhand von einer Grundschulklasse der Otto-Hahn-Schule zur Erklär- und Bastelstunde eingeladen. Gebastelt wurden natürlich echte Wachskerzen aus echtem Bienenwachs. Den Kindern hat es neben dem Spass natürlich auch noch ein paar Einblicke in die Bienenwelt beschert.

Schüler basteln die ganze Klasse

 

Tag der Biene 2015

Wir gratulieren der neuen Honigkönigin für Rheinland-Pfalz, Sarah die Erste. Beim heutigen Tag der Biene wurde die Krone von Katja I. an Sarah I. weitergegeben und eine 2011 begonnene Tradition konnte fortgeführt werden. Bei schönem Wetter und sehr guter Laune wurde im Bienenlehrgarten in Gundheim der Tag der Biene gefeiert.

Bei der Kür der neuen Honigkönigin und einem kleinen Programm durften wir den Bundestagsabgeordneten Marcus Held und, den Landtagskandidaten Michael Stork begrüßen. Die Glitzermäuse des TSV unter Leitung von Yvonne Peters und Clara Leidemer erweiterten das Programm ebenso, wie der Malwettbewerb der Kinder und die Präsentation eines neuen Filmes der Imkerfamilie Rochus und Magdalene Kiefel, die diesen Garten ebenso schön wie lehrreich aufgebaut haben und betreuen.

Erstmals präsentierte die Imkerei Edel aus Monsheim ihre Produkte und traf auf reges Interesse bei den Gästen. Den Höhepunkt des bunten Nachmittages bildete aber zweifellos die Rede der neuen Honigkönigin Sarah Balzer aus Gundersheim, die mit den beiden Honigprinzessinnen Mira und Julia über die nächsten zwei Jahre unser Bundesland in Sachen Honig unterstützt.

  • 2015_Tag_der_Biene_012015_Tag_der_Biene_01
  • 2015_Tag_der_Biene_022015_Tag_der_Biene_02
  • 2015_Tag_der_Biene_032015_Tag_der_Biene_03
  • 2015_Tag_der_Biene_042015_Tag_der_Biene_04
  • 2015_Tag_der_Biene_052015_Tag_der_Biene_05
  • 2015_Tag_der_Biene_062015_Tag_der_Biene_06
  • 2015_Tag_der_Biene_072015_Tag_der_Biene_07
  • 2015_Tag_der_Biene_082015_Tag_der_Biene_08
  • 2015_Tag_der_Biene_092015_Tag_der_Biene_09
  • 2015_Tag_der_Biene_102015_Tag_der_Biene_10
  • 2015_Tag_der_Biene_112015_Tag_der_Biene_11
  • 2015_Tag_der_Biene_122015_Tag_der_Biene_12
  • 2015_Tag_der_Biene_132015_Tag_der_Biene_13
  • 2015_Tag_der_Biene_142015_Tag_der_Biene_14
  • 2015_Tag_der_Biene_152015_Tag_der_Biene_15
  • 2015_Tag_der_Biene_162015_Tag_der_Biene_16

 

Wie das Brandenburger Tor nach Berlin kam

Nachdem uns im Mai Herr Jan Metzler in unserem Bienenlehrgarten besuchte, und wir dabei ein Insektenhotel in Form des Brandenburger Tores überreichen durften, standen wir nun vor dem Problem, es unbeschadet nach Berlin und dort an seinen zukünftigen Platz zu transportieren.
Möglich wurde das durch eine Einladung von Herrn Metzler nach Berlin, und so machten sich einige Gundheimer auf, um das Brandenburger Tor nach Berlin zu bringen. Wie unten zu sehen ist, lieferten die Gundheimer bis auf das Dach des Reichstags. Leider konnte das Insektenhotel dort nicht bleiben, also suchte und fand das Büro Jan Metzler einen mehr als würdigen Platz in Berlin Kreuzberg, direkt beim Hauptstadtwinzer Daniel Mayer, bei dem das Gundheimer Brandenburger Tor von Imker Rochus Kiefel nun seinen endgültigen Platz findet.
Die Hauptstadtreben liegen in einem wunderschönen Garten. Sollten Sie nach Berlin kommen, fahren Sie mal hin in die Methfesselstrasse 10 und genießen diesen schönen Garten mitten in der Stadt, der jetzt um eine Attraktion reicher ist.

  • Berlin_2015_01Berlin_2015_01
  • Berlin_2015_02Berlin_2015_02
  • Berlin_2015_03Berlin_2015_03
  • Berlin_2015_04Berlin_2015_04
  • Berlin_2015_05Berlin_2015_05
  • Berlin_2015_06Berlin_2015_06
  • Berlin_2015_07Berlin_2015_07
  • Berlin_2015_08Berlin_2015_08
  • Berlin_2015_09Berlin_2015_09
  • Berlin_2015_10Berlin_2015_10
  • Berlin_2015_11Berlin_2015_11
  • Berlin_2015_12Berlin_2015_12
  • Berlin_2015_13Berlin_2015_13
  • Berlin_2015_14Berlin_2015_14
  • Berlin_2015_15Berlin_2015_15
  • Berlin_2015_16Berlin_2015_16
  • Berlin_2015_17Berlin_2015_17

 

Bienenlehrgarten goes Berlin: Besuch des Bundestagsabgeordneten Jan Metzler

Kurz nach der diesjährigen Eröffnung durften wir hochkarätigen Besuch begrüssen. Der Bundestagsabgeordnete für Worms, Jan Metzler, besuchte den Bienenlehrgarten zusammen mit einer Schulklasse der Von-Dalberg-Schule aus Dittelsheim-Heßloch. Die Schülerinnen und Schüler kamen in Begleitung von einigen Eltern als Fahrdienst, den Lehrkräften und dem Rektor Dieter Gutzler, der gleichzeitig Bürgermeister in Gundheim ist. Neben einigen Gundheimern nahm auch Verbandsbürgermeister Walter Wagner die gute Gelegenheit war, eine Führung durch die Welt der Bienen zu machen.
Begrüsst wurden die Gäste von der amtierenden Honigkönigin in Rheinland-Pfalz, Katja I.der es ein Anliegen war, auf die Wichtigkeit der Bienen als Haustier für die Bestäubung hinzuweisen und auch die Umweltaspekte bei der Bienenhaltung zu betonen.
Anschließend übernahm Magdalena Kiefel die Führung für die Kinder und Rochus Kiefel die Führungen für die Erwachsenen. Viel gab es zu bestaunen und viel neues zu lernen. Rochus Kiefel, geboren in Tadschikistan, hat die Bienen schon seit über 55 Jahren zu seinem Hobby erkoren und weiß aus eigener Praxis so ziemlich alles über sie.
Mit dem Bienenlehrgarten in Gundheim erfüllt sich Familie Kiefel nicht nur einen lang gehegten Traum, sondern schaffte auch eine Stätte für die Weitergabe des imensen Wissens über das 'Haustier' Biene.
Das zeigte auch die heutige Besichtigung. Weder bei den Kindern noch bei den Erwachsenen gab es auch nur eine Sekunde Langeweile. Ein Höhepunkt war die Übergabe eines ganz besonderen Geschenks für Herrn Metzler. Enthüllt wurde ein sog. 'Wildbienenhotel', also eine Nisthilfe für Bienen und andere Insekten. Dieses Hotel aber ist für Berlin bestimmt und hat daher das Asusehen des Brandenburger Tores, komplett mit Quadriga. Natürlich wusste Herr Kiefel als Imker, dass es auch in einer Grosstadt Imker gibt, die den sog. Stadthonig ernten und ihre Völker auf die Hochhäuser, Kirchen und andere ausgewählte Plätze stellen. Auf diese Weise zeigt sich eine besondere Verbundenheit zwischen dem ländlichen Gundheim und der Hauptstadt.

  • Bienenvisite_01Bienenvisite_01
  • Bienenvisite_02Bienenvisite_02
  • Bienenvisite_03Bienenvisite_03
  • Bienenvisite_04Bienenvisite_04
  • Bienenvisite_05Bienenvisite_05
  • Bienenvisite_06Bienenvisite_06
  • Bienenvisite_07Bienenvisite_07
  • Bienenvisite_08Bienenvisite_08
  • Bienenvisite_09Bienenvisite_09
  • Bienenvisite_10Bienenvisite_10
  • Bienenvisite_11Bienenvisite_11
  • Bienenvisite_12Bienenvisite_12
  • Bienenvisite_13Bienenvisite_13
  • Bienenvisite_14Bienenvisite_14
  • Bienenvisite_15Bienenvisite_15
  • Bienenvisite_16Bienenvisite_16
  • Bienenvisite_17Bienenvisite_17
  • Bienenvisite_18Bienenvisite_18
  • Bienenvisite_19Bienenvisite_19
  • Bienenvisite_20Bienenvisite_20
  • Bienenvisite_21Bienenvisite_21
  • Bienenvisite_22Bienenvisite_22
  • Bienenvisite_23Bienenvisite_23
  • Bienenvisite_24Bienenvisite_24
  • Bienenvisite_25Bienenvisite_25
  • Bienenvisite_26Bienenvisite_26
  • Bienenvisite_27Bienenvisite_27
  • Bienenvisite_28Bienenvisite_28
  • Bienenvisite_29Bienenvisite_29
  • Bienenvisite_30Bienenvisite_30
  • Bienenvisite_31Bienenvisite_31
  • Bienenvisite_32Bienenvisite_32
  • Bienenvisite_33Bienenvisite_33
  • Bienenvisite_34Bienenvisite_34
  • Bienenvisite_35Bienenvisite_35
  • Bienenvisite_36Bienenvisite_36
  • Bienenvisite_37Bienenvisite_37
  • Bienenvisite_38Bienenvisite_38
  • Bienenvisite_39Bienenvisite_39
  • Bienenvisite_40Bienenvisite_40
  • Bienenvisite_41Bienenvisite_41

 

Honigprämierung 2013 in Neustadt a.d.W.

Zum zweiten Mal kommt die rheinlandpfälzische Honigkönigin aus Gundheim und konnte allen Preisträgern der diesjährigen Honigprämierung in Neustadt a.d.W. herzlich zu ihren hervorragenden Produkten gratulieren. Auf Einladung von Herrn Klaus Eisele, dem 1. Vorsitzenden des Imkerverbandes Rheinland-Pfalz, durfte unsere Hönigkönigin Katja I. ihre Grußbotschaft an die versammelten Imker und die Vertreter der Landesregierung, der Landwirtschaftskammer und der anderen Imkerverbänden richten.

Auch unser stets umtriebiger Imker Rochus Kiefel erhielt für seine eingereichten Proben eine Gold- und eine Silbermedalie als Anerkennung und Ausweis für  sehr gute Arbeit und sehr guten Honig.

 

  • Honigpraemierung_2013_01Honigpraemierung_2013_01
  • Honigpraemierung_2013_02Honigpraemierung_2013_02
  • Honigpraemierung_2013_03Honigpraemierung_2013_03
  • Honigpraemierung_2013_04Honigpraemierung_2013_04
  • Honigpraemierung_2013_05Honigpraemierung_2013_05
  • Honigpraemierung_2013_06Honigpraemierung_2013_06
  • Honigpraemierung_2013_07Honigpraemierung_2013_07
  • Honigpraemierung_2013_08Honigpraemierung_2013_08
  • Honigpraemierung_2013_09Honigpraemierung_2013_09

 

Tag der Biene 2013

Der Wettergott hat dieses Jahr wirklich kein Einsehen mit den Bienen. Erst der lange Winter und dann auch noch Regen auf dem Tag der Biene 2013 im Gundheimer Bienenlehrgarten.

Aber weder die Gäste noch Imkerfamilie Kiefel noch der Heimatverein Gundheim ließen sich von dem Wetter beinflussen, und so konnte trotz des Regens ein schönes Fest gefeiert werden.

Das Motto des Tages war ein Spruch von Albert Einstein: "Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben." Umfangreiches Anschauungsmaterial stand zu diesem Motto bereit und Imker Kiefel hatte im Vorfeld bereits einige Bienenhotels und Nisthilfen gebastelt, die Interessierte ganz einfach nachbauen können. Entsprechende Baupläne lagen ebenfalls aus. Bienen, das heißt eben nicht nur Honig. Katja I., frischgekürte Honigkönigin erinnerte die Gäste daran: "Natürlich mag ich Honig, aber genauso mag ich Äpfel und Birnen, Kirschen und Beeren." Tja, und ohne unsere fleißigen Sammler und Bestäuber sähe es da ganz schön finster aus. Die Bienen tun viel für uns, lassen sie uns auch etwas für die Bienen tun.

Für gute Unterhaltung sorgte die Tanzgruppe 'Glitzersternchen' des TSV-Gundheim unter der Leitung von Yvonne Peters und Clara Leidemer. Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Gäste zusätzlich die Kunst des Kerzen-machens anschauen, natürlich mit echtem Bienenwachs.

 

  • Tag_der_Biene_2013_01Tag_der_Biene_2013_01
  • Tag_der_Biene_2013_02Tag_der_Biene_2013_02
  • Tag_der_Biene_2013_03Tag_der_Biene_2013_03
  • Tag_der_Biene_2013_04Tag_der_Biene_2013_04
  • Tag_der_Biene_2013_05Tag_der_Biene_2013_05
  • Tag_der_Biene_2013_06Tag_der_Biene_2013_06
  • Tag_der_Biene_2013_07Tag_der_Biene_2013_07
  • Tag_der_Biene_2013_08Tag_der_Biene_2013_08
  • Tag_der_Biene_2013_09Tag_der_Biene_2013_09
  • Tag_der_Biene_2013_10Tag_der_Biene_2013_10
  • Tag_der_Biene_2013_11Tag_der_Biene_2013_11
  • Tag_der_Biene_2013_12Tag_der_Biene_2013_12
  • Tag_der_Biene_2013_13Tag_der_Biene_2013_13
  • Tag_der_Biene_2013_14Tag_der_Biene_2013_14
  • Tag_der_Biene_2013_15Tag_der_Biene_2013_15
  • Tag_der_Biene_2013_16Tag_der_Biene_2013_16

 

Honigversteigerung im Mainzer Landtag

Als erste Honigkönigin aus Rheinhessen repräsentierte Clara I. aus Gundheim unseren Ort und den Bienenlehrgarten. Bei der jährlichen Versteigerung der für die Honigprämierung eingereichten Lose (Proben) war Gundheim im Mainzer Landtag prominent vertreten. Neben Ministerpräsident Kurt Beck und Klaus Eisele, dem Vorsitzenden des Imkerverbands Rheinland-Pfalz waren viele bekannte Gesichter im Landtag erschienen. Honigkönigin Clara überzeugte mit ihrer Ansprache und warb sehr sympatisch für die Belange der Imker.

 

  • Honigversteigerung_2012_01Honigversteigerung_2012_01
  • Honigversteigerung_2012_02Honigversteigerung_2012_02
  • Honigversteigerung_2012_03Honigversteigerung_2012_03
  • Honigversteigerung_2012_04Honigversteigerung_2012_04
  • Honigversteigerung_2012_05Honigversteigerung_2012_05
  • Honigversteigerung_2012_06Honigversteigerung_2012_06
  • Honigversteigerung_2012_07Honigversteigerung_2012_07
  • Honigversteigerung_2012_08Honigversteigerung_2012_08
  • Honigversteigerung_2012_09Honigversteigerung_2012_09
  • Honigversteigerung_2012_10Honigversteigerung_2012_10
  • Honigversteigerung_2012_11Honigversteigerung_2012_11
  • Honigversteigerung_2012_12Honigversteigerung_2012_12
  • Honigversteigerung_2012_13Honigversteigerung_2012_13
  • Honigversteigerung_2012_14Honigversteigerung_2012_14

 

Honigprämierung am 10.11.2012 in Neustadt

Auf der Honigprämierung in Neustadt konnte Gundheim sich sehr erfolgreich präsentieren. Rochus Kiefel hielt einen Vortrag über sein Projekt 'Bienenlehrgarten' ind Gundheim und wurde für sein außergewöhnliches Engagement mit einer Ehrenurkunde geehrt.

Die erste rheinlandpfälzische Honigkönigin, Clara I., kommt aus Gundheim und half kräftig bei der Prämierung und Auszeichung der Imker. Neben einem Vortrag half Clara bei der Überreichung der Urkunden und zeigte sich einmal mehr als charmantes Aushängeschild der Imkerei.

  • Praemierung_Neustadt_01Praemierung_Neustadt_01
  • Praemierung_Neustadt_02Praemierung_Neustadt_02
  • Praemierung_Neustadt_03Praemierung_Neustadt_03
  • Praemierung_Neustadt_04Praemierung_Neustadt_04
  • Praemierung_Neustadt_05Praemierung_Neustadt_05
  • Praemierung_Neustadt_06Praemierung_Neustadt_06
  • Praemierung_Neustadt_07Praemierung_Neustadt_07
  • Praemierung_Neustadt_08Praemierung_Neustadt_08

 

Heimatverein Gundheim weiht ersten Bienenlehrgarten im Umkreis ein.

Am Sonntag, 19.08.2012, konnte der Heimatverein Gundheim den ersten Bienenlehrgarten im Umkreis einweihen. Trotz hoher Temperaturen ließen sich die Gundheimer und ihre Ehrengäste nicht abschrecken und genossen bei Kaffee, Kuchen und erfrischenden Getränken diese liebevoll von Imker Rochus Kiefel erstelle Gartenanlage mitten im Herzen von Gundheim.
Der erste Vorsitzende des Imkerverbands Rheinland-Pfalz, Klaus Eisele, zeigte sich erfreut über die Initiative des Hobbyimkers Kiefel im Verbund mit dem Heimatverein und lud spontan die Honigkönigin Clara Leidemer (Clara I.) zur Honigprämierung 2012 im November nach Neustadt ein.
Wie Udo Oelgeschläger vom Heimatverein ausführte, wurde bereits bei der Planung des Bienengartens auf den Lehraspekt besonderes Augenmerk gelegt. So wurden alle Grundschulen im Umkreis über diese neue Möglichkeit eines anschaulichen Schulausflugs im Bereich Naturkunde informiert.
Die Veranstaltung endete mit einer kleinen Preisverleihung an die von Clara Leidemer gezogenen Gewinner der Fragebogenaktion.

  • Einweihung2012_01Einweihung2012_01
  • Einweihung2012_02Einweihung2012_02
  • Einweihung2012_03Einweihung2012_03
  • Einweihung2012_04Einweihung2012_04
  • Einweihung2012_05Einweihung2012_05
  • Einweihung2012_06Einweihung2012_06
  • Einweihung2012_07Einweihung2012_07
  • Einweihung2012_08Einweihung2012_08
  • Einweihung2012_09Einweihung2012_09
  • Einweihung2012_10Einweihung2012_10
  • Einweihung2012_11Einweihung2012_11
  • Einweihung2012_12Einweihung2012_12
  • Einweihung2012_13Einweihung2012_13
  • Einweihung2012_14Einweihung2012_14
  • Einweihung2012_15Einweihung2012_15
  • Einweihung2012_16Einweihung2012_16
  • Einweihung2012_17Einweihung2012_17
  • Einweihung2012_18Einweihung2012_18
  • Einweihung2012_19Einweihung2012_19
  • Einweihung2012_20Einweihung2012_20

 

Adventszauber 2011

Im gleichen Jahr wurde erstmals in Gundheim an jedem Adventsonntag ein Adventszauber gefeiert. Ein Ort war dabei der Bienenlehrgarten. Das Wetter war herrlich winterlich und es wurde viel gesungen.

  • Adventszauber2011_01Adventszauber2011_01
  • Adventszauber2011_02Adventszauber2011_02
  • Adventszauber2011_03Adventszauber2011_03
  • Adventszauber2011_04Adventszauber2011_04
  • Adventszauber2011_05Adventszauber2011_05
  • Adventszauber2011_06Adventszauber2011_06
  • Adventszauber2011_07Adventszauber2011_07
  • Adventszauber2011_08Adventszauber2011_08
  • Adventszauber2011_09Adventszauber2011_09
  • Adventszauber2011_10Adventszauber2011_10

 

Erster Tag der Biene 2011

2011 konnte schon der erste Tag der Biene gefeiert, und die erste Honigkönigin (Katja I.) gekrönt werden. Viele Besucher nahmen erstmals die vielen Details des Bienenlehrgartens war.

  • BienenbeuteBienenbeute
  • BienenhotelBienenhotel
  • BienenstubeBienenstube
  • Bienentag_01Bienentag_01
  • Bienentag_02Bienentag_02
  • Bienentag_03Bienentag_03
  • Der_WanderwagenDer_Wanderwagen
  • Honig_der_besten_ArtHonig_der_besten_Art
  • Honigknigin_2011Honigknigin_2011
  • Kerzen_machenKerzen_machen
  • QuizspielQuizspiel
  • WachsschmelzeWachsschmelze

 

Erste Berührungspunkte 2010

2010 kam der Heimatverein näher in Kontakt mit unserem Imker Rochus Kiefel. Es entstand die Idee, das bereits Erreichte als 'Bienenlehrgarten' auch einer breiten Öffentlichkeit, insbesondere aber auch Schulklassen zu zeigen. Daraus wurde ein Ort, an dem sich Naturliebhaber treffen, Schulkinder und Kleinkinder inspirieren lassen, Vereine und Touristen ihr Wissen über die Honigbiene erweitern können.

  • Bienenlehrgarten_2010_01Bienenlehrgarten_2010_01
  • Bienenlehrgarten_2010_02Bienenlehrgarten_2010_02
  • Bienenlehrgarten_2010_03Bienenlehrgarten_2010_03
  • Bienenlehrgarten_2010_04Bienenlehrgarten_2010_04
  • Bienenlehrgarten_2010_05Bienenlehrgarten_2010_05
  • Bienenlehrgarten_2010_06Bienenlehrgarten_2010_06
  • Bienenlehrgarten_2010_07Bienenlehrgarten_2010_07
  • Bienenlehrgarten_2010_08Bienenlehrgarten_2010_08